· 

Herkules Kassel vs. Bad Homburg

Beim Spiel Herkules Kassel gegen Bad Homburg in der hessischen Jugend-Baseball Liga durften wieder zwei Colliders Spieler im Kasseler Team aushelfen. Ljuku wurde 3 Innings als Pitcher eingesetzt und Cedric erst als Shortstop und dann als Catcher. Das Spiel wurde 17 zu 2 gegen Bad Homburg verloren, Ljuku konnte einen der beiden Punkte erzielen. Das Kasseler Team spielte fast ausschließlich mit Schülern gegen das starke Jugendteam aus Bad Homburg. Die Trainer aus Bad Homburg ordneten ihren Spielern an, auf aggressives Baserunning zu verzichten. Daher fiel das Ergebnis für Kassel noch sehr moderat aus  Wir danken Bad Homburg für dieses tolle Fair Play!!! Für Kassel war es ein tolles Spiel, da die Bad Homburger nicht auf Walks spekulierten sondern auch ungenau geworfene Bälle schlugen. Die Kasseler bekamen daher viele Bälle ins In- und Outfield und konnten einige tolle Outs erzielen. Der Kasseler Trainer Tristan war am Ende des Tages sehr stolz auf sein junges Team!!!